Skip to main content
Mit 43 Toren in 60 Spielminuten überzeugte der Angriff der Zugerinnen
Bild: Jürg Viert

FU14E: Die Zugerinnen sind immer noch ungeschlagen

Lucy White
04 Dezember 2023

Wir Gewannen 43:40 und holten uns somit erneut 2 Punkte.

Heute spielten wir Heim gegen die SG Wyland-Winti. Das Spiel startete nicht sehr hervorragend, doch es wurde besser. Am Anfang hatten wir viel Mühe in der Verteidigung. Nach ungefähr 15 Minuten nahmen unsere Trainer das erste Timeout. Nach einer kleinen Pause und neuer Energie lief es besser als zuvor - zur Halbzeit lagen wir 19:18 vorne.

Nach der Pause begannen wir konzentriert und somit auch weniger Fehler zu machen. Das Spiel verlief sehr knapp und die Abwehrleistung beider Teams dürfte man sicherlich etwas analysieren. Schlussendlich hatten wir aber das bessere Ende für uns und gewannen gegen SG Yloand-Winti mit 43:40.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.