Im Cup der Frauen sind noch 16 Teams im Rennen. Nun wurden die Achtelfinals ausgelost. Die noch verbliebenen 6 SPL1-Teams haben allesamt lösbare Aufgaben.

Am Freitagabend wurden im Rahmen der SPL2-Partie Stans gegen Basel die Paarungen des Achtelfinals im Schweizer Cup der Frauen ausgelost. Titelverteidiger LC Brühl gastiert dabei bei 2. Ligist Handball Brugg, Meisterschaftsleader Spono Eagles reist zum Rivalen LC Brühl, trifft dabei aber auf das 1. Liga-Team von Brühl Future.

Die weiteren Duelle lauten: Albis Foxes Handball (3. Liga) - DHB Rotweiss Thun, LK Zug II (SPL2) - HSG Leimental (SPL2), LC Brühl Handball II (SPL2) - LK Zug, DHB Rotweiss Thun (1. Liga) - BSV Stans (SPL2), HC Arbon (1. Liga) - GC Amicitia Zürich und ATV/KV Basel (SPL2) - HSC Kreuzlingen.

Anpspielzeiten für 1/8 Final:

LC Brühl (SPL2) - LK Zug (SPL1)
Dienstag, 24. Oktober 2017 | 20:45 Uhr
St. Gallen Athletikzentrum

LK Zug (SPL2) - HSG Leimental (SPL2)
Donnerstag, 02. November 2017 | 20:15 Uhr
Zug Sporthalle

Quelle: Matthias Schlageter & LKZ