Nach dem erfolgreichen Cupspiel am Dienstag gegen den HSC Kreuzlingen steht nun wieder ein Meisterschaftsspiel an.

In dieser Saison wird am Sonntag, 30. Oktober, zum ersten Mal gegen die Baslerinnen gespielt und die Zugerinnen erwarten natürlich im Hinblick auf ihr Ziel – den Einzug in die Finalrunde – einen Sieg. Die Baslerinnen sind momentan auf dem 8. und somit letzten Platz der Meisterschaft und haben aus 5 Spielen keinen Punkt auf ihrem Konto verbuchen können. Trotzdem darf dieser Gegner nicht unterschätzt werden, so hatten die Zugerinnen letzte Saison auch schon ein Spiel in Basel, in welchem sie Schwierigkeiten hatten, in ihr eigenes Spiel zu finden.

Das SPL1 Team des LKZ ist jedoch zuversichtlich, dass die zwei Punkte in Zug bleiben, sofern die Zugerinnen von Beginn an konzentriert spielen und unnötige Fehler vermieden werden. HOPP ZUG!

LKZ - ATV/KV Basel
Sonntag, 30. Oktober 2016 | 16.30 Uhr | Sporthalle Zug

1/8-Finalauslosung CH-CUP Frauen

Die Cup 1/8 Finalauslosungen fanden heute Nachmittag statt und die Zugerinnen spielen gegen das SPL2 Team von GC Amicitia Zürich. Gespielt wird zwischen 15. - 17. November 2016 in Zürich. Das genaue Datum und die Anspielzeit wird zu einem späteren Zeitpunkt noch bekanntgegeben.

EHF Challenge-Cup  -  3rd Round

Der LK Zug trifft in der dritten runde des EHF Challange-Cup auf Olympia Handball Club (UK). Die beiden Partien werden am 19. + 20. November 2016 in der Medway Park Sports Halle, Gillingham (UK) ausgetragen.

Hinspiel:
LK ZUG Handball  -  Olympia Handball Club
Samstag, 19. November 2016  -  18:00 Uhr

Rückspiel:
Olympia Handball Club  -  LK ZUG Handball
Sonntag, 20. November 2016  -  11:30 Uhr

Halle: Medway Park Sports Hall, Gillingham  /  UK