Die Handballerinnen des LK Zug gastieren am Sonntag in Thun (16.00, Gotthelf-Halle). Bei einem Sieg beträgt der Vorsprung auf die Berner Oberländerinnen bereits sieben Punkte. Das könnte – trotz noch zehn ausstehenden Partien – durchaus eine Vorentscheidung hinsichtlich der Qualifikation für den Playoff-Final sein. In der zweitletzten Runde des Hauptdurchgangs gewannen die Zugerinnen das letzte Aufeinandertreffen mit Thun klar (31:24). Es ist die 40. der beiden Equipen seit der Erfassung dieser Statistik. Der LKZ gewann 33 Mal und verlor lediglich 4 Mal. (bier)
 
SPL1-Finalrunde. Rangliste (alle 15 Spiele): 1. Zug 26 Punkte (525:385 Tore). 2. Brühl St. Gallen 26 (457:366). 3. Rotweiss Thun 21. 4. Spono Nottwil 15.